Traumjob im Handwerk!

« Zurück zur Übersicht

Geschrieben von | 12. Februar 2016 | Häufige Fragen

Das Handwerk ist eine der vielfältigsten Branchen in Deutschland. Sie reicht von Berufen, wie dem Zimmerer m/w, der aus einem Stück Holz so alles Mögliche zaubern kann und dem Maskenbildner m/w, ohne den unsere Stars auf Bühne und Leinwand wahrscheinlich nur halb so gut aussehen würden, bis hin zum Glasbläser m/w. Somit bildet das Handwerk die verschiedensten Berufe und Berufsausbildungen ab, die Dinge herstellen oder Dienstleistungen anbieten, die jeder von uns Tag für Tag nutzt oder in Anspruch nimmt.

Wenn Sie es nun auch lieben, einer handwerklichen Arbeit nachzugehen, täglich etwas Neues zu gestalten, beispielsweise aus Holz oder aus Stein oder mit Hilfe Ihres handwerklichen Geschicks anderen Menschen den Alltag zu erleichtern, dann sind Sie in der Jobbörse die Traumjob Jäger genau richtig. Auf der Seite der Traumjob Jäger finden Sie Ihren Ausbildungsplatz im Handwerk oder auch Ihren Traumjob in einem der vielen Handwerksberufe.

Welche Traumjobs bietet das Handwerk?

Tischler beim Sägen

Handwerksberufe im Holzgewerbe

Handwerksberufe im Holzgewerbe bieten Ihnen die verschiedensten Perspektiven und Möglichkeiten, Ihren Traumjob zu finden. Aber sie alle haben eines gemeinsam: Im Holzgewerbe heißt es das Beste aus dem Rohstoff Holz herauszuholen. Und diese Traumberufe erfordern meist künstlerisches Geschick.

Wenn Sie sich also gerne kreativ mit Holz austoben möchten, um mit Ihren Händen etwas zu gestalten, was Kunden begeistert, sind Sie sicherlich in einem der folgenden Berufe goldrichtig: Bootsbauer / Bootsbauerin, Holzbildhauer / Holzbildhauerin, Technischer Modellbauer m/w, Bürsten- und Pinselmacher m/w, Holzspielzeugmacher / Holzspielzeugmacherin, Parkettleger m/w oder Tischler m/w.

Das Video aus der Serie „Ich mach’s“ von BRalpha stellt Ihnen den Beruf des Tischlers m/w kurz vor:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Handwerksberufe im Bau- und Ausbaugewerbe

In den Handwerksberufen im Bau- und Ausbaugewerbe bündeln sich alle Handwerksberufe, die zur Fertigstellung und Instandhaltung von Gebäuden benötigt werden. Handwerksberufe so vielfältig, wie ihr Gewerbe selbst!

Wenn Sie Ihren Traumjob in einem Bereich sehen, der mit Hoch-, Tief- oder Ausbau zu tun hat, ist vielleicht einer der folgenden Handwerksberufe Ihr Traumjob: Zimmerer m/w, Trockenbaumonteur / Trockenbaumonteurin, Tiefbaufacharbeiter / Tiefbaufacharbeiterin, Natursteinmechaniker m/w, Stuckateur / Stuckateurin, Steinmetz m/w, Maler und Lackierer / Malerin und Lackiererin, Kanalbauer m/w, Schornsteinbauer m/w, Dachdecker / Dachdeckerin, Bauzeichner / Bauzeichnerin oder Baugeräteführer m/w.

Handwerksberufe im Bekleidungs-, Textil- und Ledergewerbe

Sie haben handwerkliches Geschick, Kreativität, einen Sinn für Mode und wollen die neueste Mode nicht nur selbst tragen, sondern Sie am liebsten selbst gestalten? Dann finden Sie Ihren Traumjob oder Ihren Ausbildungsberuf wahrscheinlich im Bekleidungs-, Textil- und Ledergewerbe.

Zu den Handwerksberufen des Bekleidungs-, Textil- und Ledergewerbes zählen unter anderen die folgenden Jobs: Textilgestalter m/w im Handwerk, Änderungsschneider / Änderungsschneiderin, Fachkraft m/w für Lederherstellung und Gerbereitechnik, Maßschneider / Maßschneiderin, Modist / Modistin, Schuhmacher / Schuhmacherin, Sattler m/w oder Segelmacher m/w.

Handwerksberufe im Gesundheits-, Körperpflege-, Chemisches und Reinigungsgewerbe

Handwerker kümmern sich nicht nur ums Grobe oder stellen feiner Handwerkskunst her. Handwerker kümmern sich auch um Menschen. Wie beispielsweise Augenoptiker m/w, die dafür sorgen, dass ihre Kunden wieder scharf sehen können, oder Frieseure m/w, die mit ihren geschickten Händen dafür sorgen, dass unsere Haare der Mode entsprechen und perfekt sitzen.

Weitere Handwerksberufe im Gesundheits-, Körperpflege-, Chemisches und Reinigungsgewerbe sind beispielsweise: Gebäudereiniger m/w, Hörgeräteakustiker m/w, Kosmetiker / Kosmetikerinnen und Zahntechniker / Zahntechnikerinnen.

Handwerksberufe im Lebensmittelgewerbe

bäcker handwerk

In einem der Handwerksberufe im Lebensmittelgewerbe sorgen Sie als Mitarbeiter / Mitarbeiterin nicht nur dafür, dass es Ihren Kunden schmeckt, sondern, dass die produzierten Lebensmittel auch noch was fürs Auge sind. Da Sie im Lebensmittelgewerbe täglich kulinarische Höchstleistungen vollbringen, ist es nicht verwunderliche, dass diese Sparte der Handwerksberufe sehr anspruchsvoll ist. Das Lebensmittelgewerbe sorgt nämlich laufend für vielfältige Gaumenfreuen und erfreut somit auch das Herz seiner Kunden.

Berufe im Lebensmittelgewerbe sind unter anderem: Fleischer m/w, Bäcker / Bäckerinnen, Brauer und Mälzer m/w, Konditoren / Konditorinnen, Fleischer m/w, Weintechnologen m/w und Fachkräfte m/w für Speiseeis.

Handwerksberufe im Glas-, Papier-, Keramische und sonstige Gewerbe

Hier bündeln sich nun die verschiedenen gestalterischen Berufe des Handwerks – in den Handwerksberufen im Glas-, Papier-, Keramische und sonstige Gewerbe.  In diesen Berufen führen Sie beispielsweise filigrane Arbeiten mit dem Rohstoff Holz aus, oder Sie arbeiten mit bedrucktem Papier oder auch mit der Kamera.

In die Berufsgruppe der Handwerksberufe im Glas-, Papier-, Keramische und sonstige Gewerbe fallen unter anderem Berufe, wie Mediengestalter / Mediengestalterinnen,  Geigenbauer m/w, Glas- und Porzellanmaler m/w, Fotograf / Fotografin, Bogenmacher m/w, Buchbinder / Buchbinderinnen, technischer Produktdesigner m/w, Glasbläser / Glasbläserinnen, der Uhrmacher m/w sowie der Mediengestalter m/w Digital und Print.

Das Video aus der Serie „Ich mach’s“ von BR Alpha stellt Ihnen den Beruf des Uhrmachers m/w kurz vor:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Kaufmännische Berufe im Handwerk

Lagerarbeiter kontrolliert Lieferung

Wie in jeder Branche und jedem Bereich unseres beruflichen Alltags, kommt man auch im Handwerk nicht ohne Kaufleute aus. Sie sorgen in den Handwerksbetrieben für einen reibungslosen Ablauf, erledigen die Verwaltung, kümmern sich um Buchhaltung und Logistik sowie den Einkauf und Vertrieb.

In die Sparte der kaufmännischen Berufe im Handwerk gehören Sie unter anderem, wenn Sie in einem Handwerksunternehmen als Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement, Bürokauffrau / Bürokaufmann, Fachkraft m/w für Lagerlogistik oder als Automobilkaufmann / Automobilkauffrau angestellt sind.

Mit den Traumjob Jägern Ihren Handwerksjob in Bayern finden!

Auf der Suche nach einer neuen Stelle im Handwerk in Bayern – also Ihrem Traumjob im Handwerk – können Sie entweder die großen Jobbörsen und Jobportale nach passenden Stellenangeboten durchforsten und sich auf den Seiten der Handwerkskammern informieren. Oder Sie kommen gleich zu der Jobbörse der Traumjob Jäger und finden Ihren Arbeitsplatz, Ihren Traumjob in einem Handwerksbetrieb in der Oberpfalz, in Niederbayern oder in Oberbayern.

Die Jobbörse die Traumjob Jäger bündelt für Sie Stellen in Handwerksunternehmen in ganz Bayern. Ob Sie nun als Friseur / Friseurin einen neuen Arbeitsplatz in Passau, als Buchbinder m/w in München suchen oder als Bäcker / Bäckerin im niederbayerischen Landshut arbeiten wollen – die Traumjob Jäger bietet Ihnen die größte Auswahl an Arbeitsplätzen und Ausbildungsplätzen in Oberbayern, Niederbayern und der Oberpfalz – also quasi in ganz Bayern.

Traumjobs im Handwerk in Bayern bei den Traumjob Jägern!

Wie auf meinen Traumjob im Handwerk bei den Traumjob Jägern bewerben?

Auf Ihren Traumjob, Ihren Arbeitsplatz in einem Handwerksbetrieb / im Handwerk können Sie sich bei den Traumjob Jägern auf verschiedene Wege bewerben. Wenn Sie bereits genau wissen, in welchem der verschiedenen handwerklichen Bereiche oder welchem Handwerksunternehmen Sie gerne arbeiten möchten, geht es ganz einfach. Dann bewerben Sie sich nämlich direkt bei diesem Handwerksbetrieb auf einen freien Ausbildungsplatz oder Arbeitsplatz.

Wenn Sie aber noch nicht so konkrete Vorstellungen haben, in welchem Unternehmen Sie arbeiten möchten – und vielleicht auch noch nicht wissen, ob dieser Arbeitsplatz in Oberbayern, Niederbayern oder in der Oberpfalz sein soll -, dann schauen Sie sich doch einfach in dem Jobportal die Traumjob Jäger um. Oder Sie melden sich für den Traumjob JobAlert an, um immer über die aktuellsten Jobs im Handwerk informiert zu werden.

Ihren Arbeitsplatz im Handwerk in Oberbayern, Niederbayern und der Oberpfalz finden Sie hier auf dem Jobportal der Traumjob Jäger!


Alle freien Stellenangebote im Handwerk anzeigen

Schlagwörter: , , , ,