Dieses Stellenangebot wurde ausgeschrieben von:

Regierung von Niederbayern // Deggendorf, Bayern, Deutschland

Obacht: Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

Regierung von Niederbayern

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für alle niederbayerischen Gesundheitsämter

 

Verwaltungsmitarbeiter/innen (m/w/d)

 

Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig folgende Tätigkeiten:

  • allgemeine Sekretariatstätigkeit
  • Umgang mit Klienten/Klientinnen der Gesundheitsverwaltung
  • Erledigung für die Gesundheitsverwaltung typischer Verwaltungstätigkeiten
  • Mitarbeit bei der Gesundheitsberichterstattung
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Maßnahmen im Rahmen des Infektionsschutzes und der Bewährungshilfe
  • Auskunftserteilung zu umschriebenen Tätigkeitsbereichen der Gesundheitsverwaltung
  • Mitarbeit bei der Administration der EDV

Ihr Profil:

  • eine für die Verwaltungstätigkeit förderliche abgeschlossene Berufsausbildung (z. B. als Verwaltungsfachangestellte/r, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation oder Rechtsanwaltsfachangestellte/r)
  • hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • selbstsicheres und freundliches Auftreten
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement
  • gute Kenntnisse gängiger EDV-Anwendungen (v. a. Microsoft Office) sowie die Bereitschaft, sich in neue Programme einzuarbeiten
  • Verwaltungskenntnisse wären vorteilhaft

Die Einstellungen erfolgen befristet bis 31.12.2021. Die Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag der Länder gemäß den übertragenen Tätigkeiten (voraussichtlich Entgeltgruppe 5 TV-L) mit den üblichen Sozialleistungen.

Die Stellen sind teilzeitfähig. Schwerbehinderte Bewerber/innen (m/w/d) werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt (bitte fügen Sie einen Nachweis bei).
Die Gleichstellung aller Geschlechter ist für uns selbstverständlich. Auf das Antragsrecht zur Beteiligung der Gleichstellungsbeauftragten (Art. 18 Abs. 3 BayGIG) wird hingewiesen.

Nähere Auskunft erteilt:
• zu den möglichen Aufgabengebieten und fachlichen Fragen das jeweilige Gesundheitsamt:

Landratsamt Deggendorf: Frau Dr. Hofmann, Tel. 0991/3100-156
Landratsamt Dingolfing-Landau: Herr Dr. Ziegler, Tel. 08731/87-245
Landratsamt Freyung-Grafenau: Frau Dr. Kandlbinder, Tel. 08551/57-400
Landratsamt Kelheim: Herr Dr. Werner, Tel. 09441/207-6015
Landratsamt Landshut: Herr Dr. Dr. Dr. Stich, Tel. 0871/408-5142
Landratsamt Passau: Frau Dr. Bareuther, Tel. 0851/397-822
Landratsamt Regen: Herr Dr. Edenharter, Tel. 09921/601-433
Landratsamt Rottal-Inn: Herr Dr. Müller, Tel. 08561/20-412
Landratsamt Straubing-Bogen: Frau Dr. Biermaier, Tel. 09421/973-360

• zu personalrechtlichen Fragen: Herr Wimmer (Tel. 0871/808-1114)

Kontakt

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen können bis spätestens 16.07.2020 über unser
Online-Bewerbungsportal
(https://www.regierung.niederbayern.bayern.de/service/stellenangebote/index.php)
eingereicht werden.


Arbeitgeber auf Karte

Für diesen Job bewerben



DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Die Traumjobjäger fungiert hier als Vermittler zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
Die Traumjobjäger speichern nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.

* Ich habe verstanden. Datenschutz akzeptieren.