Dieses Stellenangebot wurde ausgeschrieben von:

Gemeinde Brunnthal // Brunnthal, Bayern, Deutschland

Obacht: Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

  

 
 

Die Gemeinde Brunnthal (ca. 5.800 Einwohner, Lkrs. München) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (39 Std., ggf. auch teilzeitfähig)

 

einen Systemadministrator/in (m/w/d)

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Organisation des Betriebs von Hard- und Software (inkl. Unterstützung Anwender)
  • Planung und Beschaffung von Hard- und Software
  • Administration von Servern in einer Windowsumgebung unter HyperV und Windows Clients
  • Verantwortung für Datensicherung und Datenwiederherstellung
  • Planung und Überwachung der Netzwerke
  • Softwarepflege
  • Erarbeitung von technischen Konzepten für den bedarfsgerechten Systembetrieb
  • Informationssicherheitskonzept (Monitoring, Fortführung)
  • Administration TK-System und elektronische Schließung (inkl. Planung, Beschaffung, Verwaltung Verträge)
  • Umsetzung des Sicherheitskonzepts in Zusammenarbeit mit dem/r Datenschutzbeauftragten
  • Problem- und Fehlerbeseitigung
  • Kontinuierliche Überwachung und Kontrolle der Systeme
  • Regelmäßige Durchführung von Datensicherungen und Backups
  • Einweisung bzw. Durchführung von Schulungen bei geänderten oder neuen Systemen
  • Betreuung Rathaus, Grundschule, Gemeindebücherei; Betreuung weiterer Netzwerke zu einem späteren Zeitpunkt möglich.
  • Kenntnisse von Verwaltungsabläufen und verwendeter Software in Kommunen wäre von Vorteil.

Ihr Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsinformationsfachwirt/in, Fachinformatiker/in, Verwaltungsinformatiker/in, Verwaltungsfachwirt mit Studienschwerpunkt Verwaltungsinformatik
  • alternativ einen Verwaltungsmitarbeiter mit ausgeprägter IT-Affinität
  • selbstständige und flexible Arbeitsweise
  • sicheres Beurteilungsvermögen und Problemlösefähigkeit
  • Kreativität und ausgeprägte Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Positives Arbeitsklima, das von Kollegialität und gegenseitigem Respekt geprägt ist
  • Eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer modernen Verwaltung
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Großzügige Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Bestimmungen des TVöD
  • Die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen sowie eine betriebliche Altersversorge, einen Fahrtkostenzuschuss, eine Münchenzulage, eine Jahressonderzahlung und ein Leistungsentgelt
  • Nacht-, Wochenend- und Feiertagszuschlag bei entsprechender Tätigkeit
  • 30 Tage Urlaub im Jahr (zzgl. freie Tage 24. und 31. Dezember)

Grundsätzlich ist die Stelle bei durchgehender Besetzung teilbar und in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Die Gemeinde Brunnthal verfolgt das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Als moderne Verwaltung setzen wir auf qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber und sowohl gegenwärtig als auch in Zukunft auf einen ausgewogenen Anteil von Frauen und Männern. Unter Beachtung des Leistungsprinzips werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

blank

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit bis spätesten 12.04.2021
per E-Mail an bewerbung@brunnthal.bayern.de
Für weitere Fragen steht Ihnen der Hauptamtsleiter,
Herr Krimplstötter, unter der Tel. 08102/890-10, gerne zur Verfügung. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesendet und werden unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.
Ihre personenbezogenen Daten erhalten im Bewerbungsverfahren:
    • die Personal- sowie die zuständige Fachabteilung zur Vorbereitung und Durchführung der Vor- und Endauswahlentscheidung
    • der Personalrat zur Wahrung seiner Beteiligungsrechte nach dem BayPVG

Gemeinde Brunnthal Münchner Str. 5 85649 Brunnthal

 




Arbeitgeber auf Karte

Für diesen Job bewerben



DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Die Traumjobjäger fungiert hier als Vermittler zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
Die Traumjobjäger speichern nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.

* Ich habe verstanden. Datenschutz akzeptieren.