Dieses Stellenangebot wurde ausgeschrieben von:

Stadt Schwandorf // Schwandorf, Bayern, Deutschland

Schwandorf ist ein Mittelzentrum mit 29.000 Einwohnern im Landkreis Schwandorf, 45km nördlich von Regensburg und 45 km südlich von Weiden i. d. Opf. gelegen. Die Stadt verfügt über eine hervorragende Infrastruktur mit optimalen Verkehrsanbindungen, allen Bildungseinrichtungen am Ort, einer guten öffentlichen und privaten Versorgungsstruktur und vielseitigen Kultur-und Freizeiteinrichtungen.

 

Die Stadt Schwandorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Stadtplaner (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.

  • die selbstständige Erarbeitung von Bauleitplänen und städtebaulichen Satzungen einschl. eigenverantwortlicher Verfahrensdurchführung,
  • die Projektsteuerung/Betreuung von Vorhaben-und Erschließungsplänen,
  • die fachliche Beratung von Bürger/innen, Bauherren, Planungsbüros zu Bauvorhaben,
  • die Durchführung und Koordination von Maßnahmen der Städtebauförderung und des besonderen Städtebaurechts im Sanierungsgebiet „Innenstadt“,
  • das Verfassen planungsrechtlicher Stellungnahmen zu Bauvorhaben,
  • die Mitwirkung bei der Erstellung von Beschlussvorlagen für die städtischen Gremien.

Ihre Qualifikation

  • Sie sind Dipl.-Ing. (FH) oder Bachelor der Fachrichtung Städtebau oder Raumplanung, Stadt-und Regionalplanung oder Geographie mit Schwerpunkt Stadtplanung, Architektur oder haben einen vergleichbaren Studienabschluss im Sinne des Aufgabenprofils.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Einsatzbereitschaft und Engagement, sicheres Auftreten sowie gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick.
  • Eine mehrjährige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet ist wünschenswert.
  • Sie haben Freude am dienstleistungsorientierten Arbeiten mit Bürgerinnen und Bürgern.

Wir bieten

  • eine unbefristet zu besetzende Vollzeitstelle (39 Wochenstunden),
  • Bezahlung nach den geltenden tarifvertraglichen Regelungen des TVöD,
  • regelmäßige Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, setzt jedoch eine flexible Arbeitszeitgestaltung voraus. Die Stadt Schwandorf fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (inklusive einschlägiger Abschluss-,Arbeits-und Dienstzeugnisse) bis zum 21.06.2021 an die
Stadt Schwandorf
Spitalgarten 1
92421 Schwandorf
oder vorzugsweise digital an bewerbung3@schwandorf.de.
Als Fairtrade-Stadt denken wir nachhaltig und bitten Sie daher, auf Plastikschnellhefter und laminierte Mappen für Ihre Bewerbung zu verzichten. Reichen Sie Ihre Unterlagen in Kopie (auch kein Originallichtbild) ein, da eine Rücksendung nicht erfolgt. Weitere Auskünfte zu den Stelleninhalten und -anforderungen erteilen der Amtsleiter, Herr Reinhard Schade, Telefon 09431/45-238 oder die Sachgebietsleiterin Frau Susanne Geppert, Telefon 09431/45-237.




Arbeitgeber auf Karte

Für diesen Job bewerben



DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Die Traumjobjäger fungiert hier als Vermittler zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
Die Traumjobjäger speichern nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.

* Ich habe verstanden. Datenschutz akzeptieren.