Dieses Stellenangebot wurde ausgeschrieben von:

Stadt Friedberg // Friedberg, Bayern, Deutschland

Die Stadt Friedberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Sachbearbeiter Straßenverkehrsrecht (m/w/d)



in Vollzeit. Die Stelle ist teilzeitfähig.


Die Stadt Friedberg sucht für diesen Aufgabenbereich einen

  • Beamten in der 2. Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen oder
  • Verwaltungsfachangestellten bzw. Verwaltungsfachkraft (AL I bzw. BL I)


Zu Ihrem Aufgabengebiet zählen

  • Erlass verkehrsrechtlicher Anordnungen 
  • Erteilung von Ausnahmegenehmigungen nach § 46 StVO
  • Erteilung von Sondernutzungserlaubnissen

Wir erwarten

  • eine Beamtenausbildung der 2. Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten oder die Fachprüfung (AL I bzw. BL I) zur Verwaltungsfachkraft
  • Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten
  • Problemlösungskompetenz und Belastbarkeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • ein angenehmes Betriebsklima
  • eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem Team mit den im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zur mobilen Arbeit
  • Vergütung erfolgt nach Qualifikation und bisheriger Tätigkeit nach TVöD bis Entgeltgruppe 8 bzw. bei Beamten bis Besoldungsgruppe A 8

Kontakt

Bewerben Sie sich bitte bis spätestens 19. September 2021 auf  www.friedberg.de/jobs bei der Personalabteilung der Stadt Friedberg Marienplatz 5 86316 Friedberg Nähere Auskünfte erhalten Sie unter Tel. 0821/6002-130.




Arbeitgeber auf Karte

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben



DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Die Traumjobjäger fungiert hier als Vermittler zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
Die Traumjobjäger speichern nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.

* Ich habe verstanden. Datenschutz akzeptieren.