Dieses Stellenangebot wurde ausgeschrieben von:

Verwaltungsgemeinschaft Welden // Welden, Bayern, Deutschland

 

Die Verwaltungsgemeinschaft Welden sucht zum 01.01.2022 eine/n

Sachbearbeiter/in für die Kasse (m/w/d)

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Abwicklung, Überwachung und Verwaltung des baren und unbaren Zahlungsverkehrs
  • Verwaltung der Kassenbestände und Liquiditätsplanung
  • Durchführung des Mahn-, Beitreibungs- und Vollstreckungswesens
  • Erfassung und Pflege von SEPA-Lastschriftmandaten
  • Bearbeitung von Spendenangelegenheiten
  • Bearbeitung von Stundungsanträgen, Niederschlagung und Erlass
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Rechnungsabschlüsse

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten bzw. erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrganges I oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im Aufgabengebiet
  • eine besonders ausgeprägte Neigung für das Arbeiten mit Zahlen
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen

 

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsplatz in Vollzeit mit einem anspruchsvollen und interessanten Aufgabengebiet, Entgelt nach TVöD und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

 

Kontakt

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 10. Oktober 2021 an die
Verwaltungsgemeinschaft Welden
Personalamt
Marktplatz 1
86465 Welden
oder per Mail an personalamt@vg-welden.de
Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Geschäftsleiter Herr Tauber (Tel. 08293/699-16) oder das Personalamt, Frau Neudert (Tel. 08293/699-24) gerne zur Verfügung.




Arbeitgeber auf Karte

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben



DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Die Traumjobjäger fungiert hier als Vermittler zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
Die Traumjobjäger speichern nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.

* Ich habe verstanden. Datenschutz akzeptieren.