Dieses Stellenangebot wurde ausgeschrieben von:

Regierung von Niederbayern // Deggendorf, Bayern, Deutschland

Die Regierung von Niederbayern sucht zur Verstärkung der Zentralen Ausländerbehörde Niederbayern in Deggendorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Mitarbeiter (m/w/d)

 

Es erwartet Sie ein interessantes Aufgabengebiet im Bereich des Ausländer- und Asylrechts mit folgenden Schwerpunkten:

  • Datenpflege in der Datenbank und im Ausländerzentralregister
  • Erfassung und Weiterleitung von Identitätsdokumentenktenpflege, Akten-/Postversand
  • E-Akten: Registratur und Scan
  • Verlängerung von Ausweisdokumenten
  • Zusammenarbeit mit den Sachbearbeitern
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Wir erwarten:

  • eine für die Verwaltungstätigkeit förderliche abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Kaufleute für Bürokommunikation, Rechtsanwaltsfachangestellte/r, Bürokauffrau/-mann, etc.)
  • Sozialkompetenz im Umgang mit Menschen unterschiedlichster Herkunft, auch bei schwierigen Gesprächssituationen und Sprachbarrieren
  • Konflikt- und Kritikfähigkeit,
  • Überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität
  • eine gute Auffassungsgabe und sorgfältige Arbeitsweise
  • gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • einen befristeten Arbeitsvertrag vorerst für 1 Jahr
  • tarifgerechte Bezahlung entsprechend des Tarifvertrages der Länder (TV-L) nach Entgeltgruppe 5
  • flexible Arbeitszeiten

 

Die Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Besetzung gewährleistet werden kann.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (Bitte geben Sie die Schwerbehinderung/Gleichstellung im Anschreiben oder Lebenslauf an und legen einen Nachwies bei).
Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

 

 

Nähere Auskünfte erteilen Frau Gegenfurtner, Tel. 0991/ 28089-300 (fachlich) oder Frau Berndt, Tel. 0871/808-1158 (personalrechtlich).

Kontakt

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 02.11.2020 über unser
Online-Bewerbungsportal
(https://www.regierung.niederbayern.bayern.de/service/stellenangebote/index.php) an uns.


Arbeitgeber auf Karte

Für diesen Job bewerben



DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Die Traumjobjäger fungiert hier als Vermittler zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
Die Traumjobjäger speichern nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.

* Ich habe verstanden. Datenschutz akzeptieren.