Dieses Stellenangebot wurde ausgeschrieben von:

Markt Manching // Manching, Bayern, Deutschland

Der Markt Manching (Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm) ist mit derzeit knapp 13.000 Einwohnern eine leistungsstarke und bürgerfreundliche Kommune mit einer über 2000-jährigen Geschichte südlich von Ingolstadt im schönen Oberbayern.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung (m/w/d) für das Amt 3
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

 

in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet.

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Sicherheits- und ordnungsrechtliche Grundsatzangelegenheiten
  • Organisation und Durchführung des „Barthelmarktes“ – eines der ältesten, beliebtes-ten und größten Volksfeste Bayerns
  • Feuerwehrwesen, Katastrophen- und Hochwasserschutz
  • Verkehrsrecht
  • Wahlen
  • Sonderaufgaben/-projekte (insbesondere PFC-Belastung, Flutpolder, Asyl)
  • Geschäftsstelle Zweckverband „kelten römer museum manching“
  • Sitzungsdienst (inkl. Erstellung von Beschlussvorlagen sowie Teilnahme an Sitzungen und Informationsveranstaltungen)
  • Leitungs- und Führungstätigkeiten
  • Umweltangelegenheiten

Wir erwarten von Ihnen:

  • Laufbahnbefähigung für die 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn „Verwaltung und Finanzen“ bzw. erfolgreich abgelegte Fachprüfung II (Verwaltungsfachwirt m/w/d)
  • Berufserfahrung in der Kommunalverwaltung (idealerweise auch in einer Führungsposition)
  • fundierte Fachkenntnisse im Aufgabenbereich
  • Eigeninitiative, Flexibilität, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, überdurchschnittliches Engagement
  • Belastbarkeit und wirtschaftliches Denken
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Service- und Kundenorientierung
  • Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten (insbesondere Sitzungsdienste, Wahlen, Veranstaltungen)
  • sichere EDV-Kenntnisse (MS-Office, etc.)

Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • eine vielseitige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein freundliches, kompetentes und engagiertes Team
  • gleitende Arbeitszeit und gutes Betriebsklima
  • großzügige Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • intensive Einarbeitung

 

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes. Die Besoldung/Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation und den persönlichen Voraussetzungen bis maximal BesGr. A 13 bzw. EG 12 TVöD. Es werden die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen gewährt.

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 01.11.2020. Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online über unser Bürgerservice-Portal
www.manching.de
Alternativ können Sie sich auf dem Postweg unter folgender Adresse bewerben:
Markt Manching
Personalamt
Ingolstädter Str. 2
85077 Manching
Für weitere Informationen stehen Ihnen unser stellvertretender Leiter Amt 3, Herr Andreas Staudacher (Tel.: 08459 85-16) sowie unser Leiter Personalamt, Herr Thomas Mair (Tel.: 08459 85-32) gerne zur Verfügung.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurücksenden. Verwenden Sie deshalb nur Kopien. Die Unterlagen werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet. Digital eingereichte Unterlagen werden gelöscht.


Arbeitgeber auf Karte

Für diesen Job bewerben



DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Die Traumjobjäger fungiert hier als Vermittler zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
Die Traumjobjäger speichern nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.

* Ich habe verstanden. Datenschutz akzeptieren.