Dieses Stellenangebot wurde ausgeschrieben von:

Stadt Ochsenfurt // Ochsenfurt, Bayern, Deutschland

Die Stadt Ochsenfurt (ca. 11.500 Einwohner), ist Träger von sechs Kindertagesstätten, gelegen an der Spitze des Maindreiecks im Herzen des Fränkischen Weinlandes und in un-mittelbarer Nähe zur Universitätsstadt Würzburg. Wir suchen mit Arbeitsbeginn im ersten Halbjahr 2022 eine

Kindergartenleitung (m/w/d)

 

Sie sind Pädagog*in mit Leib und Seele und bereit die Aufgaben einer Einrichtungsleitung zu übernehmen?

 

Ihre Aufgabe

  • ist die Leitung des derzeit eingruppigen Kindergartens mit seinem Team unter Beachtung der einschlägigen Rahmenbedingungen.
  • Sie übernehmen die Verantwortung der umfassenden und zielgruppengerechten Bildung und Betreuung von Kindern bis zu deren Schuleintritt.
  • Sie gestalten Abläufe und Projekte in der Arbeit mit den Ihnen anvertrauten Kinder, halten den Kontakt mit den Eltern und koordinieren die pflegerischen, pädagogischen und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.

Ihre Qualifikation

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene pädagogische Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher*in und haben idealerweise bereits erste Leitungserfahrung gesammelt.
  • Der Umgang mit Bürosoftware (Microsoft Office, Webanwendungen) stellt für Sie kein Hindernis dar. Idealerweise haben Sie bereits mit der Software AdebisKITA gearbeitet.
  • Die Arbeit mit Kindern ist fester Bestandteil Ihres Werdegangs und Sie führen die pädagogische Arbeit mit Kindern mit Freude und Engagement aus.
  • Sie sind hilfsbereit, empathisch und kommunikativ, scheuen sich jedoch nicht davor, Verantwortung zu übernehmen und verfügen über ein sehr gutes Durchsetzungsvermögen.
  • Außerdem zeichnet Sie Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit in Ihrem Beruf aus.

Um Sie für uns zu gewinnen, bieten wir Ihnen

  • ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einer familiären Einrichtung
  • eine unbefristete Beschäftigung bei einem wirtschaftlich unabhängigen Arbeitgeber
  • eine attraktive Vergütung nach dem TVöD in Entgeltgruppe S9 mit einer arbeitgeberfinanzierten zusätzlichen Altersvorsorge
  • gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und kollegialen Team
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre Tätigkeit

 

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt. Bezüglich des Datenschutzes im Rahmen Ihrer Bewerbung verweisen wir auf unsere Hinweise zu Stellenausschreibungen auf der Homepage www.ochsenfurt.de

Kontakt

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung bevorzugt per Email in einem PDF an: personal@stadt-ochsenfurt.de
Alternativ gerne auch per Post an
Stadt Ochsenfurt
Herrn 1. Bürgermeister Peter Juks
Hauptstraße 42
97199 Ochsenfurt
Für Auskünfte steht Ihnen Herr Lehrmann, unter der Rufnummer 09331/9716, gerne zur Verfügung.




Arbeitgeber auf Karte

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben



DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Die Traumjobjäger fungiert hier als Vermittler zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
Die Traumjobjäger speichern nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.

* Ich habe verstanden. Datenschutz akzeptieren.