Dieses Stellenangebot wurde ausgeschrieben von:

Stadt Füssen // Füssen, Bayern, Deutschland

Für unseren städtischen Kindergarten „Zwergenburg“ im Ortsteil Hopfen am See suchen wir zum
nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Kinderpfleger/in (w/m/d)

 
(vorläufig befristet für die Dauer einer Elternzeit in Teilzeit mit 25,00 Wo.-Std.)

Der Kindergarten umfasst zwei Kindergartengruppen mit 50 Kindern.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Gruppenübergreifendes Arbeiten
  • Mitarbeit an Projekten

Unser Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Kinderpfleger/in (w/m/d)
  • Vorbild bei den Umgangsformen und im äußeren Erscheinungsbild
  • Körperlich und psychisch belastbar
  • Kreativität, Organisationstalent, Koordinations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Ein professionelles, motiviertes Arbeitsumfeld mit geregelter Arbeitszeit
  • Umfangreiche und passgenaue Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Ein Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-SuE)
  • Die üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst (z. B. betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung)
  • 30 Tage Urlaub im Jahr

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bitten wir Sie, sich nach Möglichkeit über das
Bewerberportal
der Stadt Füssen unter
https://stellenangebote.fuessen.de
bis spätestens
Dienstag, 21.09.2021 zu bewerben.
Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
Stadt Füssen
Personalverwaltung
"Bewerbung“
Lechhalde 3
87629 Füssen




Arbeitgeber auf Karte

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben



DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Die Traumjobjäger fungiert hier als Vermittler zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
Die Traumjobjäger speichern nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.

* Ich habe verstanden. Datenschutz akzeptieren.