Dieses Stellenangebot wurde ausgeschrieben von:

Stadtwerke Passau GmbH // Passau, Bayern, Deutschland

 

Die Stadtwerke Passau GmbH, ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit im Bereich der kommunalen Daseinsvorsorge beschäftigt über 400 MitarbeiterInnen in Voll- und Teilzeit. Im Stadt-Linienverkehr, den die VBP, ein Tochterunternehmen der Stadtwerke Passau GmbH, durchführt, werden jährlich ca. acht Millionen Fahrgäste befördert. Dazu werden 62 OmnibusfahrerInnen und 27 MitarbeiterInnen in der betriebseigenen Werkstatt und der Verwaltung beschäftigt sowie 46 eigene Linienbussen eingesetzt.

Auf Grund einer Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Fachbereichsleiter Fahrdienst im Verkehrsbetrieb (w/m/d)

in Vollzeit mit 38,5 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

  • Unmittelbar dem Betriebsleiter Verkehr unterstellt, sind Sie verantwortlich für die sichere und qualitätsgerechte Durchführung des täglichen Buslinien-, Schüler- und Sonderverkehrs, sowohl mit eigenem Personal als durch Einsatz von Subunternehmern.
  • Als direkter Vorgesetzter des Fahrpersonals und der Verkehrsmeister verantworten Sie die gesetz- und tarifgerechte Anwendung der einschlägigen Vorschriften bezüglich Lenk- und Ruhezeiten.
  • Sie sind aktiv an der Planung und Umsetzung betrieblicher Maßnahmen zur Verbesserung der Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit beteiligt und gestalten die Fahr- und Dienstpläne maßgeblich mit.
  • Sie wirken mit an der Weiterentwicklung des rechnergesteuerten Betriebsleitsystems (RBL) sowie am organisatorischen Aufbau einer RBL-Leitstelle und übernehmen deren Leitung.
  • Sie organisieren die Aus- und Fortbildung des Fahrpersonals, führen selbst Schulungen durch und sind verantwortlich für die Umsetzung des Arbeitssicherheitsmanagementsystems (AMS) im Bereich Fahrdienst.
  • Im Stör- oder Katastrophenfall sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen und in der Lage, die geeigneten betrieblichen Maßnahmen einzuleiten. Es ist Bereitschaft zu leisten.

 

Unsere Anforderungen:

  • Unser Stellenangebot richtet sich an Bewerber (m/w/d) mit abgeschlossener Weiterbildung zum Verkehrsmeister (w/m/d) mit mehrjähriger Erfahrung in einer vergleichbaren, verantwortlichen Führungsposition.
  • Die Aufgaben erfordern ein hohes Maß an Kommunikationsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein. Wir erwarten darüber hinaus überdurchschnittliches Engagement, auch außerhalb der regulären Arbeitszeit, Loyalität und zeitliche Flexibilität.
  • Ihr Wohnort und Lebensmittelpunkt sollte zukünftig dauerhaft im Raum Passau liegen.
  • Sie sollten über Fahrerlaubnis Klasse C, vorzugsweise Klasse D und gute EDV-Kenntnisse verfügen.
  • Wichtig ist auch die Bereitschaft, sich mit Verwaltungsaufgaben und den gesetzlichen sowie tariflichen Vorschriften im Fahrdienst auseinander zu setzen und die Ausbildereignungsprüfung abzulegen, sofern sie nicht vorhanden ist.

Wir bieten Ihnen:

Eine interessante Führungsposition, die direkt dem Betriebsleiter unterstellt ist.
Ihre leistungsgerechte Vergütung erfolgt nach TV-N, verbunden mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Außerdem ermöglichen wir eine angemessene Einarbeitungszeit in einem engagierten Team, verbunden mit flexibler Arbeitszeit.

 

Interessiert?

Kontakt

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums online (als PDF-Datei max.5 MB) an: bewerbungen@stadtwerke-passau.de oder an die unten genannte Adresse.
Rückfragen?
Frau Stefanie Geißinger, Tel. 0851 560-150
Stadtwerke Passau GmbH
Postfach 24 52
94014 Passau
www.stadtwerke-passau.de


Arbeitgeber auf Karte

Für diesen Job bewerben



DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Die Traumjobjäger fungiert hier als Vermittler zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
Die Traumjobjäger speichern nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.

* Ich habe verstanden. Datenschutz akzeptieren.