Dieses Stellenangebot wurde ausgeschrieben von:

Krones AG // Neutraubling, Bayern, Deutschland

Obacht: Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

Digitalisierung? Für Krones kein abstrakter Hype, sondern gelebte Realität – sowohl in unserem Arbeitsalltag als auch in unserer Produktwelt. Denn zum einen stehen wir täglich vor der Herausforderung, weltweit über 16.000 Mitarbeiter mit einer zukunftsfähigen IT zu versorgen. Zum anderen entwickeln wir für unsere Kunden aus der internationalen Getränke- und Lebensmittelindustrie innovative Lösungen und Strategien, um sie fit zu machen für ihre digitale Transformation.

Sie möchten die IT eines internationalen Technologiekonzerns mitgestalten? Dann unterstützen Sie uns am Standort Neutraubling als:

Experte / Consultant (m/w) Datenschutz und Informationssicherheit

Referenz-Nr.: DE/18-00393, Standort Neutraubling

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwickeln des Datenschutzmanagements im Krones Konzern
  • Leiten von (Teil-)Projekten sowie Beraten der Konzerngesellschaften, Projekte und Fachbereiche hinsichtlich Informationssicherheit und datenschutzrechtlicher Fragestellungen
  • Erstellen von Sicherheitskonzepten sowie konzernweiten Vorgaben und Richtlinien inklusive Konzeption und Durchführung von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen
  • Durchführen von Risiko- und Schwachstellenanalysen inklusive Ableiten entsprechender Handlungsempfehlungen sowie Sicherheits- und Datenschutzaudits
  • Themenbezogene Bewertung und Prüfung von externen Dienstleistern inklusive Ausgestaltung entsprechender Vereinbarungen (z. B. Auftragsdatenverarbeitung)
  • Analysen von Trends (z. B. Industrie 4.0) und Ableitung von Implikationen bezüglich der Informationssicherheit sowie Weiterentwickeln der Security-Strategie
  • Bearbeiten von Sicherheitsvorfällen als Teil des virtuellen Incident-Response-Teams

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung, im Idealfall mit Schwerpunkt Informationssicherheit oder Datenschutz
  • Einschlägige Berufserfahrung im internationalen Konzern- und Beratungsumfeld
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Informationssicherheitsmanagement auf Basis internationaler Standards, insbesondere nach IOS/IEC 27001 sowie im Bereich IT-Sicherheit – entsprechende Zertifizierungen (z. B. CISM, CISSP, TISP, IT-Security-Manager) von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der datenschutzrechtlichen Regelungen und deren Anwendung in der Praxis
  • Erfahrung im IT-Bereich und gute Kenntnisse in den Bereichen Betriebssysteme, Netzwerke, IAM, Software-Entwicklung, SAP, Web- und Schnittstellentechnologien, Cloud Services
  • Kenntnisse im Bereich IT-Governance, Prozessmodellierung und Prozessmanagement, im Idealfall nach ITIL
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie selbständige Arbeitsweise
  • Begeisterungsfähigkeit und Engagement
  • Hohes Maß an Eigeninitiative sowie sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Kontakt

Wir konnten Ihr Interesse wecken? Dann bewerben Sie sich! Es erwartet Sie ein anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem Krones Team mit attraktiven Rahmenbedingungen. Haben Sie noch Fragen? Nähere Informationen erhalten Sie von Carola Stockinger, Tel. 09401 70-1275. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Damit wir Ihre Bewerbung effizient und zeitnah bearbeiten können, benutzen Sie bitte unser Online-Formular (Dauer maximal 5 Minuten): Online bewerben


Arbeitgeber auf Karte

Für diesen Job bewerben



DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Die Traumjobjäger fungiert hier als Vermittler zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
Die Traumjobjäger speichern nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.

* Ich habe verstanden. Datenschutz akzeptieren.