Mit Talentcommunity & Karriere-Skills ihre Traumkarriere ankurbeln.
Jetzt durchstarten!
Dieses Stellenangebot wurde ausgeschrieben von:

Gemeinde Hohenbrunn // Hohenbrunn, Bayern, Deutschland

Die Gemeinde Hohenbrunn, Landkreis München, direkter S-Bahn-Anschluss, ist
Träger von 4 Kindertageseinrichtungen und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im

Kindergarten Kinderwelt Hohenbrunn

 

eine/einen Erzieher/in (m/w/d)

 

Wir bieten:

  • in Krisenzeiten einen sicheren, verlässlichen und finanzstarken Arbeitgeber!
  • moderne und gut ausgestattete Einrichtungen
  • mindestens drei pädagogischen Kräfte je Gruppe
  • zusätzliche Arbeitsmarkt- und Großraumzulage (ca. 600 € monatlich)
  • Weihnachtsgeld und jährliche erhöhte Leistungsprämien
  • attraktive Arbeitszeitmodelle, Gleitzeit, überdurchschnittlich gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine eigene Fachberatung und freigestellte Einrichtungsleitungen
  • die Gemeinde verfügt über moderne und günstige Mietwohnungen

 

 

Kontakt

Ausführliche Informationen erhalten Sie unter
www.kinderbetreuung-hohenbrunn.de
sowie telefonisch bei unserer Einrichtungsleitung Frau Staudt (Kindergarten Kinderwelt
Hohenbrunn, 08102/780590-20).
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis 15.02.2021 an die
Gemeinde Hohenbrunn
Pfarrer-Wenk-Platz 1
85662 Hohenbrunn
oder online an
personal@hohenbrunn.de


Arbeitgeber auf Karte

Für diesen Job bewerben



DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Die Traumjobjäger fungiert hier als Vermittler zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
Die Traumjobjäger speichern nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.

* Ich habe verstanden. Datenschutz akzeptieren.